Mietlager in der Nähe von Rodgau

Viele suchen ein Mietlager in der Nähe von Rodgau. Wer zu Hause nicht mehr genug Platz hat, kann kleine Mietlager mieten und seinen Kram dort unterbringen. Kennen Sie das Selfstorage Karlstein ? Alte Fotoalben, Möbel, Briefe, Geschirr, Kleidung, aber auch saisonale Dinge wie Weihnachtskugeln, Autoreifen oder Ski, und vieles mehr sammeln sich über die Jahre an. Zum Teil ist es Nostalgie, warum man sich nicht endgültig davon trennt, zum Teil der Glaube, dass man irgendwann das zwölfteilige Geschirrservice bestimmt dringend benötigt. Oder es wurden Dinge geerbt, von denen man sich nicht trennen möchte. Blöd nur, wenn die eigene Wohnung viel zu klein ist, um all die Kostbarkeiten zu lagern.

Menschen, die sich von ihren Kram nicht trennen können oder keinen Platz für nicht alltäglich benötigte Dinge haben, weichen dann womöglich auf Selfstorages aus. Mietlager, die man für seine Sachen mieten kann. Aber nicht nur für Menschen, die sich schwer von ihrem Krempel lossagen können, sind diese Lagerräume praktisch.

Hat man sich zum Beispiel von seinem Partner oder seiner Partnerin getrennt und braucht rasch einen Ort, um seine Habseligkeiten unterzustellen, kann so ein Selfstorage auch hilfreich sein.

Es gibt einige Gründe, warum man Platz braucht. Nicht alle Wohnungen verfügen über ein (trockenes) Kellerabteil, in dem man bis oben hin alles mit Kisten vollpacken kann. Viele Häuser sind heute nicht unterkellert.

Und auch als Zwischenlösung bei Umzügen kann ein Selfstorage hilfreich sein.

Die Betreiber des ersten Mietlagers im Landkreis Aschaffenburg können einige Geschichten erzählen. Das Selfstorage Karlstein wurde 2018 eröffnet und mittlerweile viermal erweitert.

Das Mietlager in der Nähe von Rodgau ist gut zu erreichen

Das Mietlager liegt in Dettingen, unweit von der Autobahn Ausfahrt Karlstein entfernt und ist von Aschaffenburg, Rodgau, Hanau und Alzenau schnell zu erreichen. Jeder Mieter bekommt einen eigenen Schlüssel und kann täglich von 7 – 22 Uhr den Selfstorage ohne Anmeldung betreten.

Die ehemaligen Büro- und Laborräume sind beheizt und absolut trocken. Dies ist gerade bei Garagen oft ein Problem.

Es stehen aktuell Räume von 2 m² bis 18 m² frei, die sofort angemietet werden können. Egal ob Privatperson oder Unternehmen, die Anmietung eines Lagerraums bietet zahlreiche Vorteile wie flexible Mietzeiten, Sicherheit und bequemen Zugang zu den gelagerten Gegenständen. Wer zusätzlichen Platz benötigt, sollte daher die Option der Lagerraumvermietung in Rodgau in Betracht ziehen. Das Selfstorage Karlstein in das erste Mietlager im Raum Aschaffenburg und ist von Rodgau in 20 Minuten zu erreichen.  Auf Grund der hohen Nachfrage wurde es bereits viermal erweitert.

Wenn Sie ein Mietlager in  Aschaffenburg, Hanau, Alzenau, Kahl,  Seligenstadt,  Rodgau, Mömbris oder Kleinostheim suchen , sind sie im Selfstorage Karlstein richtig.

Das Selfstorage Karlstein ist täglich geöffnet zwischen 7 und 22 Uhr.

Vereinbaren Sie einen Termin und schauen Sie sich das Mietlager in der Nähe von  Rodgau an!

Termin vereinbaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert