Sie suchen ein Zwischenlager?

Sie suchen eine Möglichkeit, ihre Möbel im Rhein-Main-Gebiet für eine gewisse Zeit einlagern zu können? Dann ist das Selfstorage Karlstein genau das richtige für Sie.

Viele Mieter des Selfstorage Karlstein haben das gleiche Problem: Ein Umzug verzögert sich, das neue Haus wird nicht rechtzeitig fertig und die alte Wohnung ist bereits gekündigt oder das Haus wurde verkauft und in die neue (kleinere) Wohnung gehen nicht alle liebgewonnenen Sachen hinein.

Im Selfstorage Karlstein, das zwischen Kahl, Kleinostheim und Alzenau liegt, können Sie Lagerboxen von 1 m² bis 7 m² oder größere Lagerräume von 10, 15 oder 25 m² übergangsweise oder längerfristig anmieten. Die Mitarbeiter beraten Sie gerne, welche Größe Sie benötigen. Oft wird viel weniger Platz benötigt, als gedacht.

Das Angebot der Selfstorage ähnelt sich in den wesentlichen Punkten:

  • Kurz- bis langfristige Vermietung.
  • Ganzjähriger Zutritt zum angemieteten Lagerraum, in der Regel von 7 –  22 Uhr
  • Saubere, trockene, belüftete und frostfreie Räumlichkeiten.
  • Verlässliche Überwachung (meistens per Videokamera) und Zugangskontrolle sowie Einzelschließung jeder Box.
  • Verderbliche, feuergefährliche oder umweltschädliche Waren dürfen nicht eingelagert werden. Ebenso untersagt sind Tiere, alle illegalen Waren, etwa Drogen, und besonders wertvolle Gegenstände (einschließlich Bargeld).

Wie sicher ist ein Selfstorage?

Das Selfstorage Karlstein wird in Kürze durch Videokameras überwacht. Zugang haben nur Kunden. Zudem sind die angemieteten Boxen oder Räumen sichtgeschützt und mit einem Schloss gesichert.

Viele Hausratsversicherungen decken bei vorübergehender Lagerung auch Schäden in Selfstorage-Lagern ab. Was und wie lange es ein Hausratsversicherer abdeckt, sollte unbedingt vor der Einlagerung abgeklärt werden.

Wenn Sie ein Lager im Raum Aschaffenburg, Alzenau, Seligenstadt oder Hanau suchen, sind sie im Selfstorage Karlstein richtig. Die Nachfrage des im letzten Jahr neu eröffneten Lagerhaus ist erfreulich. Deshalb wird Selfstorage Karlstein erweitert.

Das Selfstorage Karlstein ist täglich geöffnet zwischen 7 und 22 Uhr. Jeder Mieter erhält einen eigenen Schlüssel und muß sich dadurch nicht anmelden.

Vereinbaren Sie einen Termin und schauen Sie sich die Lagerflächen an!

Termin vereinbaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.